Stadtrouten an der Seine

„Mein“ Paris ist vor allem zu finden:

• auf dem „Leidenshügel“ Montmartre mit seinen Künstlerdomizilen
• im „adeligen“ Marais mit Stadtpalais und koscheren Leckereien
• im „intellektuellen“ St.-Germain-des Prés zwischen Revolution und Sartre
• im Viertel der filigranen Passagen
• im futuristischen La Defense

Außerdem liebe ich die kleine Stadt Versailles, die sich der Übermacht der Residenz des Sonnenkönigs zu erwehren sucht.

Darüber hinaus liegen mir die Bezüge zwischen der Seinemetropole und Napoleons „Petit Paris“ an der Düssel am Herzen. Deswegen folge ich dem rheinischen Dichter Heine auch gern auf seinen Spuren an der Seine.

» …Il avait des cheveux blonds,
mon guide….«

„Nathalie“, Paroles: Pierre Delanoë. Musique: Gilbert Bécaud
Letztes Update: 10/2010